Lichtwecker – Der Kampf gegen den Winterblues

Lichtwecker

Dich nervt es, jeden Morgen mit einem schrillen Weckton aus dem Schlaf gerissen zu werden? Dann solltest du über den Erwerb eines Lichtweckers nachdenken. Am Markt haben sich verschiedene Anbieter positioniert. Wir zeigen dir, was alles ein Lichtwecker bewirken kann.

Mit einem Lichtwecker holst du den Sonnenaufgang in dein Schlafzimmer

Gerade im Winter fällt es vielen schwer, frühmorgens aufzustehen. Vor allem dann, wenn es draußen noch dunkel ist und unsere biologische Uhr sagt, wir sollen noch weiterschlafen. Am liebsten würden wir uns umdrehen und weiterschlafen. Wer kennt es nicht, insbesondere im Winter auch tagsüber sich müde zu fühlen. Oftmals gesellt sich auch noch schlechte Laune hinzu – logisch, wir wurden schließlich aus dem Bett gerissen, als wir noch weiter schlafen wollten.

Mit einem Lichtwecker kannst du dir gute Laune ins Schlafzimmer holen. Denn Lichtwecker simulieren je nach Modell auf sanfte Weise einen herrlichen Sonnenaufgang und lassen dich ganz sanft aufwachen. Du fühlst dich entspannt und gut gelaunt.

Naturklänge wecken sanft

Beispielsweise der Lichtwecker Wake Up Light ist zusätzlich mit sechs Naturklängen ausgestattet. So kannst du dich unter anderem mit Vogelgezwitscher, leisem Blätterrascheln oder dem Rauschen von Meereswellen sanft wecken lassen. Damit gleitest du leichter aus dem Traumland in die Realität. Wahlweise kannst du dich aber auch mit deiner Lieblingsmusik wecken lassen.

Lichtwecker besitzen ein modernes Design und eine einfache Touch-Steuerung

Damit dir die Handhabung deines neuen Lichtweckers so einfach wie nur möglich fällt, kannst du diesen oft bequem mithilfe der Touch-Steuerung bedienen. Bei den meisten Lichtweckern ist die Einrichtung besonders leicht.

Je nach Weckermodell kannst du bei der Zeitanzeige zwischen dem 12- und 24-Stunden-Modus wählen. Insgesamt 36 LED-Lampen und eine verbesserte Klangqualität lassen dich noch frischer aufwachen. Dabei wirst du ganz sanft geweckt. Das Licht erhellt sich innerhalb einer halben Stunde von 1 % schwacher Lichtstärke auf 100 % volle Lichtstärke. So kannst du entspannt aufwachen und fit in den neuen Tag starten.

Lass dir dein anschließendes Frühstück mit frischer Musik dank des integrierten Radios versüßen. Und starte stets mit den neuesten Nachrichten in den Tag.

Probiere es einfach einmal aus

Lichtwecker sind eine tolle Möglichkeit, gerade in den Wintermonaten, dem so genannten Winterblues entgegenzuwirken. Kurzer Schlaf, schlechte Laune am Folgetag. Günstige Lichtwecker starten schon bei wenigen Euro. Ein Lichtwecker bringt dir zwar nicht deinen längeren Schlaf zurück, kann dir jedoch dabei helfen, besser in den Tag zu starten und diesen produktiver durchzustehen. Ein Versuch ist es allemal wert.

Wir wünschen dir viel Erfolg beim ausprobieren.

Hast du Erfahrungen mit Lichtweckern? Schreib uns einen Kommentar im Blog oder auf unserem Facebook-Kanal.

Tags: